Rolinka Bauer Sucht Frau

Rolinka Bauer Sucht Frau Rolinka ist Alleineigentümerin ihres Anwesens und vermietet ihre Gästezimmer. Seit 2011 verdienen sie Geld mit ihrer Farm in Süddeutschland. Im Laufe der Zeit hat die 54-Jährige alles selbst aufgebaut. Neben ihrer Wein- und Olivenölproduktion empfängt die autarke Gastgeberin Besucher.

Rolinka Bauer Sucht Frau
Rolinka Bauer Sucht Frau

Bei der Suche nach Rolinka bei „Bauer sucht Frau International“ geht es um einen Mann, der für immer in ihrem französischen Paradies bleiben will. Die Bäuerin will endlich wieder ein paar Schmetterlinge im Bauch haben. Wir zeigen Ihnen im folgenden Video, wie Ihr idealer Partner aussieht.

Rolinka kommt aus den Niederlanden, wo sie Tourismus studiert hat. In Frankreich haben sie das schon lange so empfunden. Ihre letzte Beziehung endete jedoch vor fast vier Jahren. Die 54-Jährige verbringt viel Zeit auf ihrem Fahrrad oder fährt mitten aufs Meer, meditiert aber auch und kocht gerne. Und sie hofft, bald nicht mehr alleine inmitten der Herde stehen zu können. Inka Bause ist hier, um als Lovebotin zu fungieren.

Rolinka ist die einzige Bewohnerin ihres Hauses, das sie als Gästehaus vermietet. Seit 2011 verdienen sie Geld mit ihrer Farm in Süddeutschland. Im Laufe der Zeit hat die 54-Jährige alles selbst aufgebaut. Neben ihrer Wein- und Olivenölproduktion empfängt die autarke Gastgeberin Besucher.

Mit Hilfe von „Bauer sucht Frau International“ hofft Rolinka, einen Mann zu finden, der daran interessiert ist, den Rest seines Lebens in ihrem französischen Paradies zu verbringen. Die Bäuerin will endlich wieder ein paar Schmetterlinge im Bauch haben. Wir zeigen Ihnen im folgenden Video, wie Ihr idealer Partner aussieht.

Rolinka kommt aus den Niederlanden, wo sie Tourismus studiert hat. In Frankreich haben sie das schon lange so empfunden. Ihre letzte Beziehung endete jedoch vor fast vier Jahren. Die 54-Jährige verbringt viel Zeit auf ihrem Fahrrad oder fährt mitten aufs Meer, meditiert aber auch und kocht gerne. Und sie hofft, bald nicht mehr alleine inmitten der Herde stehen zu können. Inka Bause ist hier, um als Lovebotin zu fungieren.

Rolinka Bauer Sucht Frau
Rolinka Bauer Sucht Frau

Inka Bause hat wieder viel Arbeit geleistet: Erneut tappte die blonde Lovebotin in der aktuellen “Bauer sucht Frau International”-Staffel im Dunkeln. Auch die zurückhaltende Winzerin Rolinka und der Spargelbauer Rüdiger stießen über ihre Komfortzone hinaus und kämpften um die ersten Kuss in den Finals, die rund um die Globus Nägel von Köpfen umringt waren.

Ohne die beiden wäre dieser romantische Moment mit Rolinka und Frank nicht möglich gewesen. Bei einer Besteigung in Okzitanien fanden die beiden Mittfünfziger Sportbegeisterte eine riesige herzförmige Felsstruktur. Mitten bei ihrer Ankunft holte die eingewanderte Niederländerin eine Flasche Wein aus ihrem Rucksack.

Die beiden sahen sich an und knieten inmitten des Steinhaufens nieder. „Es war einfach perfekt“, sagte die Winzerin. Frank hingegen schien die Nähe zu Rolinka zu gefallen. Der Wahl-Schweizer ist nun langjähriger Gast im Weingut. Der 54-Jährige sagte: „Der Alltag mit Frank ist beeindruckend!

Sie wollten Moderatorin Inka Bause aus der Ferne sehen, also hüllte Rolinka ihn in ein süßes Geheimnis: „Wenn ich morgens die Augen aufmache, bekomme ich meine ersten 35 Küsse!“ Sie sagte. Dass wir uns selbst gefunden haben, grenzt an ein Wunder!

Auch Spargelbauer Rüdiger, ein Südafrikaner, glaubt an ein göttliches Eingreifen: “Wer hat mir denn diesen Engel hierhergebracht?” rief er seiner Frau Martina zu, die bei einem romantischen Sonnenuntergang ebenfalls in der Nähe war. Nach gegenseitigen Liebesgefühlen („Wow, dass so ein Mensch überhaupt einmal in mein Leben treten kann!“) endete die Beziehung in einer Scheidung. “Mich hat es so sehr erwischt, so gescheppert in meinem Herz!”)

Rolinka Bauer Sucht Frau
Rolinka Bauer Sucht Frau

Die Hausmeisterin schüttelte den Kopf und sagte: “Der Knöchel hat ein Gefühl von Wärme und Romantik.” Und jetzt ist die Zeit für sie zu gehen? Mein Herz klopfte, als ich mein Gepäck trug! Sag es mir: Aber es ist Zeitverschwendung. Martina musste zurück ins 9.000 Kilometer entfernte Schwabenland. In Südafrika „gibt es einen Ort, der für Sie offen ist, wann immer Sie wollen“, sagte Rüdiger, der beim Abschied weinte. “Das war der schmalste Moment, den ich je erlebt habe!” er sagte. Für beide steht jedoch fest, dass sie sich wiedersehen werden.

Rolinka Bauer Sucht Frau

Reply