Peer Kusmagk Vermögen

Peer Kusmagk Vermögen Woher kommt das Geld, um mitten in Berlin ein so schönes Haus zu bauen? Ihre neue Doku-Soap “Janni & Peer… And A Baby!” zeigt ihr Zuhause und verrät so viel über ihren Alltag.

Peer Kusmagk Vermögen
Peer Kusmagk Vermögen

Janni Hönscheid (26) und Peer Kusmagk (42) sind vor wenigen Tagen zum ersten Mal Eltern geworden. Der Name ihres Sohnes wurde bisher geheim gehalten, aber sie wollen ihn in ihrer Doku-Soap “Janni & Peer… and a Baby!” enthüllen. In diesem Video wird so viel über ihr Privatleben enthüllt, einschließlich der Tatsache, dass Ihr Haus wirklich für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Im obigen Video können Sie den ersten Schlag ihres neugeborenen Sohnes Jannis nach der Geburt sehen. Auch nach der Geburt hat sie immer noch einen wunderschönen Post-Baby-Body, den sie zeigen kann!

Peer beschreibt das Anwesen als „ein französisches Landhaus im Herzen Berlins“. Eine solche 4- bis 5-Zimmer-Wohnung in Berlin sei mit 1.500 Dollar im Monat „immer noch ein Schnäppchen“. Aber trotzdem, wie sollen die jungen Eltern das schaffen? Das Deutsche Sportfernsehen (DSF) heißt heute Sport1 und Kusmagk begann dort seine Karriere.

Danach trat er als Ben Bachmann in der RTL-Soap Good Times, Bad Times auf, die von 2001 bis 2003 ausgestrahlt wurde, und fungierte als Hauptmoderator der Show. Anschließend hatte er Produktionspositionen bei VOX und ProSieben inne.

Am 23. Mai 2003 heiratete er Charlotte Karlinder, mit der er gemeinsam die Frühstücksshow von Sat.1 moderierte. Seit Mitte 2005 leben sie rechtlich getrennt, ihre Scheidung ist vollzogen. Recke und Isabella „Bella“ Recke, die Tochter von Helmut von Finck, ließen sich im März 2012 nach eineinhalbjähriger Beziehung scheiden. Recke ist seit 2006 mit Isabella zusammen und sie haben eine lange gemeinsame Geschichte.

Peer Kusmagk Vermögen
Peer Kusmagk Vermögen

Ein Brand im Keller des französischen Restaurants La Raclette, das er und der Schauspieler Rhon Diels 2006 in Berlin-Kreuzberg 36 eröffneten, wurde durch eine fehlerhafte Kabelmarkierung gelöscht. Es wurde repariert und Ende November 2010 wiedereröffnet.

Im Januar 2011 trat Kusmagk in der fünften Staffel der Reality-TV-Show Ich am ein Star – Holt mich hier heraus! Es wurde auf RTL ausgestrahlt und das Publikum wählte ihn zum Drachenkönig. Sie kämpfte am 8. Dezember 2013 um den Titel Promi Shopping Queen. Er trat 2016 bei Adam sucht Eva – Promises in Paradise als Kandidat auf und war Finalist. Er lernte die Surferin Janni Hönscheid kennen, als er diese Show drehte.

Beide Parteien sind seit Juni dieses Jahres offiziell verheiratet. Im November desselben Jahres trat er in der ProSieben-Tanzshow Deutschland auf, wo Janni Hönscheid ihn auf die Tanzfläche begleitete. Im August dieses Jahres bekam das Paar sein erstes Kind.

Zuvor wurde die Schwangerschaft in der vierteiligen Reality-Serie Janni & Peer… und ein Baby! dokumentiert, die auf RTL II ausgestrahlt und anschließend in Deutschland und Österreich ausgestrahlt wurde. Im Juli dieses Jahres begrüßten sie ihr zweites Kind, eine Tochter, auf der Welt.

Bei einer Pressekonferenz zur Eröffnung einer Modenschau im Berliner Hotel Künstlerheim Luise im September 2004 demonstrierten Kusmagk und seine Frau Charlotte Karlinder gegen die Lederindustrie, indem sie einen roten Farbbeutel füllten und fest um den Hals drückten.

Sie wurden für einen Schadensersatz in Höhe von 10.000 Euro haftbar gemacht und zu Schadensersatz in dieser Höhe verurteilt. Kusmagk erschien in einer Folge von Promi Shopping Queen, die am 8. August ausgestrahlt wurde. Süßer Wonneproppen in der Dose! Janni und Peer treten im Video unten zum ersten Mal mit ihrem Sohn auf.

Peer Kusmagk Vermögen
Peer Kusmagk Vermögen

„Janni hat dank ihrer Surf- und Modelarbeit viel Freizeit“, sagt Peer und beschreibt sie als „im Mittelfeld“.

Trotz unseres Mangels an Reichtum sind wir noch weit davon entfernt, wohlhabend zu sein. Für eine kleine Familie reicht es aber.

Als Peer und Janni zusammenkamen, änderte sich ihr Leben dramatisch. Peer war „eine klassische Single“, während Janni die Welt bereiste und hauptsächlich aus dem Koffer lebte.

Peer Kusmagk Vermögen

Reply