Lucas Black Krankheit

Lucas Black Krankheit Lucas York Black ist ein bekannter US-amerikanischer Schauspieler. Sean Boswell trat in The Fast and the Furious: Tokyo Drift, Furious 7 und Fast & Furious 9 auf. Seine beiden älteren Schwestern konvertierten vor ihm zum Southern Baptistism. Er wuchs in Speake, Alabama, auf und machte im Mai 2001 seinen Abschluss an der Speake High School, wo er für die Speake Bobcats Football spielte.

Lucas Black Krankheit
Lucas Black Krankheit

Später, im Jahr 1997, erschien Black Conner in dem Fernsehfilm Flash, der auf The Wonderful World of Disney ausgestrahlt wurde. Lucas Black enthüllt den wahren Grund für seinen Selbstmord. „Das wäre eine Katastrophe“, sagte der Erzähler.

NCIS: New Orleans wird in ein paar Wochen zu CBS zurückkehren. Lucas Blacks Charakter, Special Agent Christopher LaSalle, wird von den Zuschauern der Serie schmerzlich vermisst werden. Aus persönlichen Gründen musste der Schauspieler die Bühne verlassen.

Da seine Abreise endgültig ist, scheint es nicht, dass er zurückkehren wird. Die WIE Besatzung LaSalle hatte einen besonderen Platz im Herzen vieler Bewohner des Südens. Es gibt jedoch einen Grund, warum Sie ihn bei vielen Projekten nicht sehen werden, und er ist damit einverstanden.

Eines der ersten Dinge, die den Fans an Blacks Charakter LaSalle auffielen, war sein starker südöstlicher Akzent. Um einen Charakter zu entdecken, müssen Sie jede Rolle durchgehen, in der der Charakter bereits gespielt wurde, und ohne den Schauspieler werden Sie keine finden können. Es wird einfach so sein.

Man müsse etwas an sich ändern, um dabei zu sein, sagte er, nachdem er 1998 den Film „Der Pferdeflüsterer“ gesehen und gesagt hatte, dass er das nicht einfach finde. „Du solltest nur den Teil wählen, wo du du selbst sein kannst“, sagt der Weise.

Lucas Black Krankheit
Lucas Black Krankheit

Nach Nicole Bentleys früherer Aussage, dass „Schwarz Hollywoods erstes großes Ding ist“, wissen wir jetzt, dass sie sich auf die Farbe bezog. Sie sagte, dass er immer noch mit seinen Wurzeln verbunden sei. Wenn er beschloss, keine Filme mehr zu machen, sagte sie: „Ich könnte ihn aus der Ferne beobachten und ihn von den Engeln aus sehen.“

Sie hat es richtig. Das Interview mit The Decatur Daily fand vor 14 Jahren statt, und danach verließ Schwarz NCIS: New Orleans, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, jagen und fischen zu gehen. Legen Sie es vor sich hin.

Blacks Entscheidung, Projekte aufzugeben, die eine Änderung erfordern würden, was er während seiner gesamten Karriere gezeigt hat, war sofort offensichtlich.In einem früheren Interview mit IGN sagte Black, dass einige Leute von der Wahl begeistert sind, während andere es nicht sind.

“Für mich ist es keine große Sache, da ich weiterarbeiten konnte, und solange ich weiterarbeiten kann, ist das für mich in Ordnung.” „Ich werde es so belassen“, versprach er.

Nein, ich kann nicht den ganzen Tag arbeiten und muss auch nicht ständig beschäftigt sein. Ich kann einen Film pro Jahr produzieren und bis zum nächsten Jahr zufrieden sein. In den meisten Fällen ist es nur eine Frage der Auswahl der Brötchen. Wenn Sie Ihre Rollen auswählen und auswählen können, können Sie wählerisch sein und sich auf Ihr Ziel konzentrieren.

Lucas Black Krankheit
Lucas Black Krankheit

Egal wer er ist oder woher er kommt, New Orleans Fan Favorite hat keine Zweifel an ihm. Seine Arbeitsgeschichte verrät, dass er dem Süden Zeit zum Entspannen geben will, obwohl er seine Hauptrolle in einer Achterbahn aufgeben muss.

Black hatte keinen offiziellen Schauspielunterricht, aber er hat Charaktere aus Texas in vier Filmen porträtiert: Jarhead, Freitagnachtlichter, Alle hübschen Pferde, und Akte X.

Abgesehen davon haben die Charaktere des ‘Bama Gentleman’ mehr als den Akzent gemeinsam. Sie alle sind eine reale Reinkarnation von Schwarz (bis zu einem gewissen Grad). Schwarz musste Driftcar fahren lernen. Tokyo Drift, aber er spielte auch einen Golfer – etwas, das er mag – in sieben Tagen in Utopie.

Lucas Black Krankheit

Reply