Siham el-maimouni ehemann

Siham el-maimouni ehemann
Siham el-maimouni ehemann

Siham el-maimouni ehemann | In den 1960er und frühen 1970er Jahren wanderten El-Eltern Maimouni aus Marokko nach Deutschland aus, wo ihr Vater im Bergbau und bei ThyssenKrupp arbeitete. Sie wurde in Duisburg geboren und lebt seit 2005 in Düsseldorf.

Von 2004 bis 2010 war sie als Autorin für die Westdeutsche Allgemeine Zeitung und die Neue Ruhr Zeitung und von 2005 bis 2010 als Moderatorin für die Westdeutsche Allgemeine Zeitung und die Neue Ruhr Zeitung tätig.

Beteiligt waren Antenne Düsseldorf und Radio NRW. Von 2008 bis 2013 arbeitete sie als Moderatorin für das Jugendradio Dasding des SWR.

El-Maimouni ist Moderatorin der Kindernachrichtensendung des WDR, die neunmal wöchentlich ausgestrahlt wird.

Von 2009 bis Ende Februar 2021arbeitete sie als Moderatorin für COSMO-Events wie die Lifestyle-Sendung Süpermercado und Soundcheck.

Seit 2014 ist sie Mitglied des Moderatorenteams der Sendung mit der Maus und seit 2018 auch Mitglied des Expertenteams der Sendung Frag, allerdings einmal mit der Maus.

Außerdem moderiert sie seit 2017 gemeinsam mit Thilo Jahn das Kulturmagazin Westart. Außerdem moderiert sie seit 2020 den Radiosender Westpol. Seit 2021 ist sie für die Moderation der ttt Radiosendung once a verantwortlich Monat.

Titel, Thesen und Temperamente werden alle verwendet. Während ihrer beruflichen Laufbahn absolvierte sie ein Fernstudium in den Bereichen Politikwissenschaft, Verwaltung und Soziologie.

Ihre journalistische Laufbahn beginnt sie 2004 als Autorin für die Neue Ruhr Zeitung sowie für die Westdeutsche Allgemeine Zeitung in Frankfurt am Main. Neben ihren anderen Aufgaben arbeitet sie als Moderatorin für Antenne Düsseldorf und Radio NRW Live on Air.

Als Moderatorin der SWR-Jugendradiosendung „Dasding“ fungiert Siham El-Maimouni als Sprecherin der Organisation. Von 2009 bis Anfang 2021 arbeitete sie als Radiomoderatorin für die COSMO-Sendung „Süpermercado“.

ein Magazin, das sich vor allem mit Lifestyle-Themen beschäftigt. Außerdem moderiert sie die Radiosendung „Soundcheck“. Um ihr theoretisches Wissen in ihren jeweiligen Fachgebieten zu vertiefen,

Siham El-Maimouni studiert Soziologie sowie Politik- und Verwaltungswissenschaften im Fernstudium.

Siham El-Maimouni ist eine in Duisburg geborene Schauspielerin, die am 5. März 1985 geboren wurde.

Ihre Vorfahren stammen aus dem marokkanischen Land Marokko. Da sie bei ihrer Ankunft als Zeitarbeitskräfte eingestellt wurden,

Da sie bei ihrer Ankunft in Deutschland keinen Nachnamen hatten, wurde der Begriff El-Maimouni als Abkürzung verwendet. Dein Vorname klingt übrigens sehr nach „Liebespfeil“.

Siham el-maimouni ehemann

Reply