Nina Heins Alter

Nina Heins Alter
Nina Heins Alter

Nina Heins Alter | Surfen und Graffiti in München, Watzmann-Besteigung im Nationalpark Berchtesgaden, atemberaubende Ausblicke von Schloss Neuschwanstein und mehr.

Auf einer Reise durch Bayern kann man beim Canyoning die eigenen Ängste überwinden und in Lindau die Seele baumeln lassen. Es gibt viel zu sehen und zu tun.

Ganz ehrlich: Der Gipfel des Watzmann Hochecks (2691m) mit Bergführer Hansi ist der unbestrittene Höhepunkt der Reise des Hessischen Rundfunks durch Bayern.

Stöckl.

Auf dem Watzmann wird Bergführer Hansi Stöckl von den Reportern Nina Heins und Jonas Weinhold für die Reisedokumentation „Bayern erleben“ begleitet.

Die beiden übernachten im Watzmannhaus, wo sie lernen, wie eine Hüttenübernachtung in Corona-Zeiten funktioniert. Das Watzmannhaus ist kein Endziel.

Bergführer Hansi Stöckl führt die Reporter bis hinauf zum Hocheck, einem 2651 Meter hohen Gipfel am Beginn des Watzmanngrats.

Nina Heins Alter

Reply