Alev seker ehemann

alev seker ehemann

Alev seker ehemann | In den SWR-Studios in Heilbronn und Tübingen begann Seker Anfang der 1980er Jahre seine journalistische Karriere. Zuletzt war sie Chefin vom Dienst beim Jugendradio Dasding, dem sie im Oktober 2016 beitrat.

Im Frühjahr 2018 begann sie als Reporterin und Redakteurin für die nachmittags ausgestrahlte SWR-Fernsehsendung Kaffee oder Tee. Ihre Karriere als Moderatorin verschiedener Fernsehsendungen hat Sie um die ganze Welt geführt.

Mit der monatlich erscheinenden Sendungsgeschichte „Die SWR Zeitreise – Nachrichten von damals“ startete die ARD mit einem Paukenschlag in ihr Seker-Programm 2019. Am 16. Dezember desselben Jahres moderierte sie dann erstmals.

SWR Aktuell Baden-Württemberg ist eine Nachrichtensendung des SWR. Alev Seker ist auch Moderator des ARD-Wirtschaftsmagazins Plusminus im Ersten, das er seit dem 15.01.2020 macht.

Alev Seker stammt aus einer türkischen Familie und spricht fließend Türkisch. Von 2007 bis 2010 war sie Studentin an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, wo sie Kultur- und Medienpädagogik studierte. Während ihres Studiums

Sie hat vor kurzem ein Auslandssemester an der Thammasat University in Bangkok, Thailand, absolviert. Anschließend nahm sie an einem journalistischen Freiwilligenprogramm des SWR teil.

Sie ist in ihre Heimat Heilbronn zurückgekehrt, wo sie geboren wurde.

Alev Seker wurde am 15. September 1985 in Heilbronn geboren. Ihre Eltern wanderten in den 1970er Jahren als Teenager in die USA aus.

und haben die Stadt Heilbronn kennengelernt. Neben ihrer Tätigkeit als Moderatorin für SWR Aktuell Baden-Württemberg und das Wirtschaftsprogramm PlusMinus am Ersten ist sie als freie Autorin tätig.

Die Verbindung zur Familie wird durch den türkischen Tee gestärkt und die Weinberge erinnern sie an ihre Heimat Heilbronn, wo sie geboren wurden.

Alev Seker ist ein in Deutschland lebender Moderator türkischer Abstammung.

Sie studierte von 2007 bis 2010 Kultur- und Medienpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und verbrachte 2010 ein Auslandssemester an der Thammasat University in Bangkok, Thailand.

Zu Beginn arbeitete sie im SWR Studio Heilbronn, danach im SWR Studio Tübingen. Danach arbeitete sie 18 Monate als ehrenamtliche Journalistin für den Südwestdeutschen Rundfunk, was ihr viel Spaß machte.

Im Oktober 2016 wurde sie als Seker Chefin beim Jugendradio DASDING entbunden und begann im März 2018 als Redakteurin und Reporterin für das SWR-Format „Der Spiegel“.

Arbeiten bei einer Tasse Kaffee oder Tee Darüber hinaus leitete sie das Jahr 2019 mit der monatlich ausgestrahlten Geschichtsreihe „Die SWR Zeitreise – Nachrichten von der Welt“.

damals“. Am 16. Dezember desselben Jahres wurde sie die erste weibliche Moderatorin der Nachrichtensendung „SWR Aktuell – Baden-Württemberg“.

alev seker ehemann
alev seker ehemann

Reply